KINDERTAGESSTÄTTE

Herzlich Willkommen!

Unsere Kita wurde vor 25 Jahren im Juli 1990 als Verein „Elterninitiative Klingenderstr. e.V.“ gegründet. Seitdem nehmen wir Kinder ab vier Monaten auf und betreuen sie in zwei Gruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von 0-6.

 

Die Einrichtung

Für eine liebevoll familiäre und lernreiche Atmosphäre sorgen sieben qualifizierte Erzieherinnen, ein/e Jahrespraktikant/in und Schülerpraktikantinnen.

In jeder Gruppe können die Kinder mehrere Räume nutzen: von der Räuberhöhle (Toberaum) und anderen Gruppenräumen, über den Werkraum bis zur kindergerechten Küche. Solange das Wetter es zulässt, nutzen wir täglich unsere großzügige Außenanlage mit mehreren Spielmöglichkeiten.

Das Programm

Das Mittagessen wird täglich frisch von unserer langjährigen Köchin zubereitet. Dabei wird auf gesunde und ausgewogene Ernährung geachtet. Darüber hinaus erhält Ihr Kind ein Frühstück und eine kleine Mahlzeit am Nachmittag. Die Kinder haben die Möglichkeiten bei uns im extra dafür vorgesehenen Raum zu schlafen. Ältere Kinder, die keinen Mittagsschlaf mehr brauchen, gehen in die Ruhephase, die aus Entspannungsübungen, Phantasiereisen oder vorgelesene Geschichten besteht.

 

Die pädagogische Fachaufsicht übernimmt die Leiterin der Kita. Strategisches, organisatorisches und Aufgaben der Verwaltung werden gemeinsam mit dem Vorstand (fünf Elternvertretern) und der Leitung bewältigt. Somit haben wir Eltern gemeinsam mit dem pädagogischen Team einen großen Einfluss auf die Gestaltung der Abläufe in der Kita. Unterstützt werden wir mit Rat und Tat vom paritätischen Wohlfahrtsverband.